Limes Diagnostics

Der Schlüssel zur späteren Heilung:
schnelle, umfassende und gründliche Diagnostik.

Die Limes Schlosskliniken haben sich auf die Behandlung von Patienten mit einer affektiven Störung spezialisiert. Die Entscheidung über die individuellen Therapieaspekte fällt der zuständige Arzt in den Limes Schlosskliniken. Es werden aber auch diagnostische/ differenzialdiagnostische Maßnahmen initiiert, die noch vor der stationären Behandlung durchgeführt werden können. Somit wird wertvolle Zeit eingespart und ein schneller Behandlungsbeginn gewährleistet, womit die Behandlungszeit insgesamt verkürzt werden kann.

Limes-Diagnostics

Bei der Diagnostik in den Limes Schlosskliniken wird gemeinsam mit dem Patienten erarbeitet, welche individuellen Faktoren (körperlicher, psychischer oder psychophysiologischer Natur) für den Krankheitsverlauf entscheidend waren und sind. Erst die individuelle Betrachtung des Patienten und seiner gesamten Lebensgeschichte lässt erkennen, was den Patienten an den Punkt gebracht hat, an dem er heute ist.

Neben internistischer und neurologischer Diagnostik zum Ausschluss somatischer Erkrankungen finden ausführliche und umfassende psychologische Testungen statt. Anhand einer sportmedizinischen Leistungsdiagnostik wird zudem der sportmedizinische Status quo des Patienten bestimmt.

Die Behandlung selbst fußt auf den drei Säulen Psychotherapie, Psychopharmakologie und adjuvante (ergänzende) Therapien sowie der Maßgabe von Präferenz und empirischer Evidenz. Grundlage der Psychotherapie in einzel- und gruppentherapeutischem Setting stellt die therapeutische Beziehung dar. Zur optimalen personalisierten Behandlung werden Psychotherapietechniken aus einem großen Portfolio an vorhandenen Methoden genutzt. Neben einzeltherapeutischen und gruppentherapeutischen Einheiten erfolgt eine personalisierte Auswahl an adjuvanten Therapieeinheiten (Sporttherapie, Körpertherapie, Entspannungsverfahren, Kunsttherapie, etc.).

Mit neuer Kraft zurück ins Leben – wir sind für Sie da!

Lassen Sie sich jetzt individuell beraten: 03996 – 148 199 9